Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Schneeschuhwanderung Ebbs

Mittel

Merkliste

3:30 h

735 m

346 m

6,6 km

Art:

Wandern

Start:

Parkplatz Gemeinde

Ziel:

= Ausgangspunkt

Tourenbeschreibung

Bei dieser schönen Schneeschuhwanderung beginnen wir bei der Pfarrkirche und gehen die Kaiserbergstraße entlang am Brunnen vorbei bis zur Abzweigung Salitererweg, in den wir einbiegen. Bei den letzten Häusern auf der linken Seite ziehen wir uns die Schneeschuhe an. Weiters folgen wir dem Weg in südöstlicher Richtung. Bei der Rechtskurve verlassen wir den Weg weiter in südöstlicher Richtung. Über die Wiesen geht es hinauf zur Kreuzung Aschinger Alm und Plafing. Dort stapfen wir ca. 350m etwas parallel der Straße zur Aschinger Alm hoch und biegen dann nach rechts ab, geradewegs auf den Wald zu. Im Wald folgen wir den Spuren des Sommerweges, bzw. halten uns leicht links, bis wir auf eine Forststraße treffen. Wir queren diese und gehen in derselben Richtung weiter bis wir zur nächsten Forststraße gelangen. Dieser Forststraße folgen wir nach links und kommen so etwas unterhalb des Cafe Zacherl heraus. Wir queren die Straße (zur Aschinger Alm) und gehen gegenüber weiter, den Hang hoch in einer großen Rechtskurve bis wir oben bei der kleinen Kapelle angelangen. Anschließend halten wir uns leicht südöstlich  auf einen großen Bauernhof zu und gehen in leichter Rechtskurve zurück in Richtung Cafe Zacherl. Diese Richtung beibehaltend stapfen wir durch die Wiesen in Richtung Ebbs zurück bis wir nach ca. 1 km die 2. Straße in Folge erreichen. Dieser folgen wir nach rechts zum Oberbuchbergweg, biegen links ab und gelangen so zu den Wiesen oberhalb von Ebbs. Hier zweigen wir nach rechts ab und gehen die Wiesen hinunter zu den Bauernhöfen am Kruckweg, wo wir die Schneeschuhe abziehen und wieder zur Kirche zurückkehren.

Weiterlesen

  • Gutes Schuhwerk / Schneeschuhe / Ski- oder Wanderstöcke

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...