Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Anreise ins Kufsteinerland & Mobilität in der Region

Ihr einfachster Weg in die Alpenwelt Tirols

Eine Stadt und acht Dörfer. Naturidylle und Stadtflair. Brauchtum und Trends. Täler und Berge. Die malerischen Dörfer Bad Häring, Ebbs, Erl, Langkampfen, Niederndorf, Niederndorferberg, Schwoich und Thiersee bilden gemeinsam mit der naturnahen Festungsstadt Kufstein die Region Kufsteinerland. Das Tor zu den Tiroler Alpen. Umgeben von der Tiroler Bergwelt, dem Naturschutzgebiet Zahmer und Wilder Kaiser, nahe der Bayrischen Grenze gelegen. Bequem erreichbar.

Gute Anreise

Durch seine optimale Lage in Tirol, die unmittelbare Nähe zu Salzburg, München und Innsbruck ist das Kufsteinerland mit dem Auto, der Bahn (ÖBB und Deutsche Bahn) oder auch dem Flugzeug gleichermaßen gut aus ganz Europa erreichbar. Für einen guten Start in den Urlaub, den Auftakt für ein erfolgreiches Geschäft, die Erholung für Körper, Geist und Seele.

Die wichtigens Informationen zur Anreise nach Tirol mit Bahn, Bus und Flugzeug finden Sie auch hier.

Fahrgastcharta - für einen sicheren und gesunden Öffi-Betrieb in Österreich

Gemeinsam für einen sicheren und gesunden Zug- und Busverkehr in Österreich. Die Sicherheit von Fahrgästen und Mitarbeitern hat höchste Priorität in den Verkehrsunternehmen – ganz unabhängig von COVID-19. Seit Beginn der Krise wurden weitere Maßnahmen zum Schutz der Fahrgäste und Mitarbeitenden gesetzt, wie z.B. die verstärkte Reinigung und Desinfektion der Fahrzeuge. Mit einem breiten Schulterschluss setzt die Branche (ÖBB, Privatbahnen, wie die Westbahn und städtische Verkehrsunternehmen) nun österreichweit ein klares Statement für einen sicheren und gesunden Fahrbetrieb.

7 Verhaltensregeln für ein sicheres Miteinander im Zug und Bus:

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...