Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen
Id: 359
Title: 04 - Quer durch den Chiemgau
Description: Die Strecke führt am Innradweg entlang nach Ebbs und Niederndorf. In Niederndorf selbst durchquert man den Ortskern und tritt an zum Anstieg auf den Niederndorferberg. Erst in nordwestlicher Richtung bis Riedhäusl, dann rechts nach Pittlham und auf der asphaltierten Straße nach Mayrhof. Immer noch bergauf geht es weiter zum Eiberg. Es zahlt sich aus, kurz innezuhalten und den Blick nach hinten schweifen zu lassen – hier liegt einem das Inntal zu Füßen. Ca. 40 km im Flow dahinrollend gelangt man bis Siegsdorf wo ein minimaler Anstieg wartet. Über Ruhpolding schlägt man daraufhin wieder in Richtung Tirol ein. Am Walchsee vorbei und anschließend durch Ebbs durch gelangt man schlißelich zum Ausgangspunkt in Kufstein.

Wer Körner hat kann den bis zu 18%igen Anstieg zur Winklmoosalm mitnehmen.
ExternalId: 60149019
ExternalType: biking
MeterUp: 1350
MeterDown: 0
Distance: 124,2
DurationTime:
MetaTitle: 04 - Quer durch den Chiemgau
MetaDescription: Schöne hügelige Chiemgau Tour mit einem anfänglichen steilen aber aussichtsreichen Stück. Die Tour hat viel Flow Potential.
MetaKeywords: quer, chiemgau, strecke, innradweg, ebbs, niederndorf, ortskern, anstieg, niederndorferberg, erst, 04, führt, entlang, selbst, durchquert, man

04 - Quer durch den Chiemgau

Mittel

Merkliste

961 m

1350 m

124,2 km

Art:

Radfahren

Start:

Kufstein Zentrum/ Unterer Stadtplatz

Ziel:

Kufstein Zentrum/ Unterer Stadtplatz

Tourenbeschreibung

Schöne hügelige Chiemgau Tour mit einem anfänglichen steilen aber aussichtsreichen Stück. Die Tour hat viel Flow Potential.

Die Strecke führt am Innradweg entlang nach Ebbs und Niederndorf. In Niederndorf selbst durchquert man den Ortskern und tritt an zum Anstieg auf den Niederndorferberg. Erst in nordwestlicher Richtung bis Riedhäusl, dann rechts nach Pittlham und auf der asphaltierten Straße nach Mayrhof. Immer noch bergauf geht es weiter zum Eiberg. Es zahlt sich aus, kurz innezuhalten und den Blick nach hinten schweifen zu lassen – hier liegt einem das Inntal zu Füßen. Ca. 40 km im Flow dahinrollend gelangt man bis Siegsdorf wo ein minimaler Anstieg wartet. Über Ruhpolding schlägt man daraufhin wieder in Richtung Tirol ein. Am Walchsee vorbei und anschließend durch Ebbs durch gelangt man schlißelich zum Ausgangspunkt in Kufstein.

Wer Körner hat kann den bis zu 18%igen Anstieg zur Winklmoosalm mitnehmen.

Weiterlesen

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...