Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen
Id: 118
Title: 01A - Seenrundfahrt - Variante Brandenberg
Description: Um die Seenrundfahrt etwas intensiver zu gestalten, bietet sich diese Erweiterung optimal an - hier nimmt man nämlich die knackigen Kletterpassagen nach Brandenberg mit. Dazu schlägt man in Kramsach den Weg nach Mariatal rechts der Brandenberger Ache ein. Über Unterberg erreicht man Pinegg, quert die Ache und kommt über Rohregg zurück nach Kramsach. Das malerische, verkehrsarme Brandenbergtal belohnt bei dieser bergigen Runde mit schönen Ausblicken in die Wildwasserschlucht und die benachbarten Zillertaler Alpen. Mit noch mehr Kilometern auf den Wadeln ist die Rückfahrt (siehe Route 1 Seenrundfahrt) am Inn flussabwärts ein entspannter Abschluss dieser Tour.
ExternalId: 83934
ExternalType: biking
MeterUp: 971
MeterDown: 0
Distance: 90,8
DurationTime:
MetaTitle: 01A - Seenrundfahrt - Variante Brandenberg
MetaDescription: Die zusätzlichen 600 Höhenmeter dieser Erweiterung zur Seenrundfahrt versprechen stürmische Natur und Bergblick vom Feinsten.
MetaKeywords: seenrundfahrt, variante, brandenberg, erweiterung, kletterpassagen, 01a, um, etwas, intensiver, gestalten, bietet, diese, optimal

01A - Seenrundfahrt - Variante Brandenberg

Mittel

Merkliste

961 m

971 m

90,8 km

Art:

Radfahren

Start:

Kufstein Zentrum/ Unterer Stadtplatz

Ziel:

Kufstein Zentrum/ Unterer Stadtplatz

Tourenbeschreibung

Die zusätzlichen 600 Höhenmeter dieser Erweiterung zur Seenrundfahrt versprechen stürmische Natur und Bergblick vom Feinsten.

Um die Seenrundfahrt etwas intensiver zu gestalten, bietet sich diese Erweiterung optimal an - hier nimmt man nämlich die knackigen Kletterpassagen nach Brandenberg mit. Dazu schlägt man in Kramsach den Weg nach Mariatal rechts der Brandenberger Ache ein. Über Unterberg erreicht man Pinegg, quert die Ache und kommt über Rohregg zurück nach Kramsach. Das malerische, verkehrsarme Brandenbergtal belohnt bei dieser bergigen Runde mit schönen Ausblicken in die Wildwasserschlucht und die benachbarten Zillertaler Alpen. Mit noch mehr Kilometern auf den Wadeln ist die Rückfahrt (siehe Route 1 Seenrundfahrt) am Inn flussabwärts ein entspannter Abschluss dieser Tour.

Weiterlesen

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...