Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Auf zwei Kufen ins Tal

Rodeln im Kufsteinerland

Der Vollmond erleuchtet geradezu mystisch den Weg. Rasant ziehen die Bäume vorbei, werfen lange Schatten auf den frisch gefallenen Schnee. Die Kurve kommt näher. Der Fuß geht nach unten. Etwas lenken ein klein wenig bremsen. Der Schnee spritzt. Die Kurve ist geschafft. Rodeln im Kufsteinerland.

Von Rasant bis gemütlich

Bei Tag. Im Mondschein. Bei Flutlicht. Rund um die naturnahe Festungsstadt und in den acht malerischen Dörfern des Kufsteinerlandes warten zahlreiche gut präparierte Forst- und Waldwege auf Rodler. Von rasant bis gemütlich. Urige Hütten. Heimelige Stuben. Rustikale Gasthäuser. Bevor es zünftig ins Tal geht, laden die Lokale an den Rodelbahnen zum Aufwärmen, die Tiroler Spezialitäten zum Genießen ein. Rodeln können bei einigen Rodelbahnen ausgeliehen werden.

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...