Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Eisstockschießen im Kufsteinerland

Vergnügen am Eis

Der Eisstock gleitet dahin. Schwungvoll gerade aus. Trifft den anderen Stock. Wechselt kurz seine Bahn, um knapp neben der Daube liegen zu bleiben. Gelächter. Jubel. Das Eis kracht leise durch die Kälte. Der Atem erzeugt kleine Nebelwolken, die rasch aufsteigen. Die wärmenden Strahlen der Sonne, die sich gerade ihren Weg über die schneebedeckten Baumwipfel bahnt, sind willkommen. Ein paar Schritte auf dem zugefrorenen See hin zu den Eisstöcken. Das Spiel geht weiter. Die Tiroler Bergwelt des Kufsteinerlandes als majestätische Kulisse. Eisstockschießen mitten am See umrahmt von dem ganz in Weiß getauchten Wald.

Kunst oder Natur

Lebendiges Brauchtum. Sportliches Vergnügen. Eisstockschießen ist im Kufsteinerland mit der naturnahen Festungsstadt und den acht malerischen Dörfern ein alter Volkssport. Auf Eislaufplätzen oder mitten in der Naturlandschaft des Kufsteinerlandes, wenn der Winter die Seen in glatte Eisflächen verwandelt hat. Mehrmals wöchentlich besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Profi im Rahmen des Winter-Erlebnisprogramms des Kufsteinerlandes die Stöcke über das Eis gleiten zu lassen, das notwendige Know How für den perfekten Schwung zu erlernen.

Teile das mit
deinen Freunden

Winterliche Erlebnisse im Kufsteinerland:

Bitte warten

Informationen werden geladen...