Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

CLAR - Clean Alpine Region Kufsteinerland

Projekt zur klimafreundlichen Region

logo_EFRE

Als Pilotprojekt von der Lebensraum Tirol Holding Group ins Leben gerufen, setzt CLAR auf die Weiterentwicklung von Tourismusdestinationen im Bereich Energie, Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

CLAR - Clean Alpine Region

CLAR - Clean Alpine Region

Kufsteinerland als CLAR-Pilotregion
In einer tirolweiten Ausschreibung im Rahmen des EU-Förderprogramms „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung EFRE Österreich 2014-2020“ konnte sich das Kufsteinerland gemeinsam mit drei weiteren Regionen durchsetzen: St. Johann i.T., Pitztal und Kaunergrat. Die vier Förderregionen werden mit EU- und Landesmitteln in der Höhe von je ca. EUR 150.000 finanziell unterstützt. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

Geplante Maßnahmen in der CLAR Kufsteinerland
Gerade der Tourismus spielt eine Schlüsselrolle in der Erreichung des energiepolitischen Programms TIROL 2050 und seiner gesetzten Ziele zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Deshalb sollen Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe der Region informiert, beraten und in weiterer Folge bei ihren Vorhaben begleitet werden. Hauptsächlich geht es hier um das Vorantreiben von Umweltzertifizierungen und Energieberatung.

Maßnahmen:

  • Information und Beratung von Tourismus- und Gastronomiebetrieben
  • Sensibilisierungskampagne zum Thema „Nachhaltiger Tourismus im Kufsteinerland“
  • Schwerpunktsetzung auf Mobilität, Regionalität und sanfter Tourismus
  • Europäische Mobilitätswoche

Ziel soll es sein die bestehenden Initiativen in der Region zu verknüpfen, Synergien voranzutreiben und mögliche Kooperationen zu forcieren.

Gelebte Nachhaltigkeit im Kufsteinerland

Interessantes

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...