Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Führungen & Geführte Touren

Die Region entdecken

Jede Region ist geprägt von den Menschen, die darin leben. Und umgekehrt. Lernen Sie die Facetten der Festungsstadt kennen. Beginnen Sie, deren Einwohner zu verstehen. Ihre Gedanken, Ihre Eigenheiten, Ihre Geheimnisse. Werden Sie ein Teil von Kufstein.

Stadtführung - eine Zeitreise in der Geschichte der Festungsstadt

Erfahrene Führer des Vereins Guides, Interessengemeinschaft der Fremdenführer im Tiroler Unterland und Kitzbühel, schenken Ihnen auf ihren Touren faszinierende Einblicke in die Festungsstadt: Die engen Wege der Altstadt. Die Geschichte der Römerhofgasse. Die Architektur des Rathauses. Es ist ein Blick in die Vergangenheit der Festungsstadt. Kultur, geografische Besonderheiten und soziale Zusammenhänge werden lebendig und greifbar.

Facts!

  • Dauer: ca. 70 Minuten
  • Treffpunkt: in Kufstein - nach Absprache
  • Kosten: € 85,- pro Stadtführer. € 54,- pro Stadtführer bei Nächtigung im Kufsteinerland, Aufpreise: € 11,- für fremdsprachige Führungen, € 30,- für Führungen nach 17.00 Uhr
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Russisch
  • Teilnehmerzahl: 40 Personen pro Führung
hd-kufstein-stadt-innbruecke-festung
Die Innbrücke in Kufstein mit der Festung im Hintergrund

Themenführungen - Interessensgebiete im Fokus

Die Festungsstadt ist facettenreich. Schillernde Persönlichkeiten, stark umkämpftes Land, Stadt und Land. Konzentrieren Sie sich auf einen Themenschwerpunkt und erleben Sie das Städtchen am Inn von einer ganz besonderen Seite.

1) Kufsteins historischer Aufstieg unter den Schwingen des Habsburger-Adlers
Der feudale Ritter und Renaissance-Fürst Maximilian I., ein innovativer und visionärer Herrscher in der Zeitenwende Mittelalter-Neuzeit, hinterließ in Kufstein markante Spuren. Er, der einflussreichste und bedeutendste Monarch in Europa, erweiterte die Kufsteiner Festung um eindrucksvolle architektonische Meisterleistungen! Über die Jahrhunderte hinweg bis ins Jahr 1918 können wir Hinterlassenschaften der Habsburger in Kufstein finden. Folgen Sie ihnen!

2) Auf den Spuren des Kufsteinerliedes
„Kennst du die Perle, die Perle Tirols…“ Wer kennt nicht den Refrain des Kufsteinerliedes? Sommerfrische in den Bergen und Tiroler Gemütlichkeit, untermalt mit Musik - das war der Urlaubstrend in der Nachkriegszeit! Das Kufsteinerlied über „das Städtchen Kufstein am grünen Inn“ von Karl Ganzer machte die Festungsstadt weltberühmt! Begleiten Sie uns auf den Spuren dieses meistbesungenen Volksliedes!

3) Oberer Stadtplatz - Zeitzeuge vieler Jahrhunderte
Kufsteins Stadtbild im Wandel – eine spannende Zeitreise! Die Häuser des Oberen Stadtplatzes sind Zeitzeugen einer bewegten Geschichte. Sie erzählen die faszinierende Entwicklung von der bäuerlich geprägten Kleinstadt zur florierenden und wohlhabenden Bürgerstadt. Markante Persönlichkeiten waren ihre Auftraggeber. Und darüber gibt es einiges zu erzählen.

4) Die Odyssee des Dekan Dr. Matthäus Hörfarter
Erfahren Sie eine ganz besondere Erfolgsstory: Ein zunächst kränklicher Bauernsohn aus Kössen wird in die schulische Obhut der Kirche genommen. Er bringt es zielstrebig bis zum Doktorat und Universitätsprofessor in Salzburg. Unter der visionären und geistigen Schaffenskraft des Priesters beginnt die Stadt Kufstein zu florieren. Erleben Sie selbst…

Facts!

  • Dauer: ca. 70 Minuten
  • Treffpunkt: in Kufstein - nach Absprache
  • Kosten: € 85,- pro Stadtführer. € 54,- pro Stadtführer bei Nächtigung im Kufsteinerland. Aufpreise: € 11,- für fremdsprachige Führungen, € 30,- für Führungen nach 17.00 Uhr
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Russisch
  • Teilnehmerzahl: 40 Personen pro Führung
hd-die-stadt-kufstein-mit-festung-inn-von-oben
Die Festungsstadt Kufstein von oben

Führung Festung Kufstein

Über die alten Pflastersteine geht es durch den Torbogen die Treppen nach oben in die Festung Kufstein. Es hallert, es knackst. Dass hier einst auch Ritter gegangen sind - leicht vorstellbar. Ein kurzer Aufstieg. Ein atemberaubender Ausblick. Kufstein zu Füßen. Die Führung mit einem Guide bringt Sie zu besonderen Ecken des alten Gemäuers, wo Sie detaillierte Einblicke in das Leben von einst bekommen. Und wenn Sie die Ritter beim Aufstieg noch nicht wahrgenommen haben, lassen die historischen Erzählungen das Mittelalter jetzt lebendig werden.

Facts!

  • Zeit: April bis November 09:00 - 18:00 Uhr, November bis April 10:00 – 17:00 Uhr
  • Dauer: ca. 75 Minuten – zzgl. Auffahrt und Abfahrt
  • Treffpunkt: Eingangsbereich Festung
  • Preis: € 12,00 Erwachsene (Sommer), € 10,50 Erwachsene (Winter) | Gruppe ab 10 Gästen - € 11,00 (Sommer), € 9,50 (Winter) | Führung: € 3,00 pro Person (Mindesttarif € 63,00 pro Guide); 1 Eintritt pro Person und Aufenthalt in die geschichtsträchtige Festung Kufstein mit der KufsteinerlandCard kostenlos
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch
  • Teilnehmerzahl: 40 Personen pro Führung
hd-familie-festung-kufstein-4
Die mächtige Festung hoch über der Stadt Kufstein

Nachtwächterführung

Mit Laterne, Umhang und Hellebarde führt Sie der Nachtwächter durch die geschichtsträchtigen Gassen der Festungsstadt Kufstein. Während des Spaziergangs erzählt er so manches G‘schichterl aus vergangenen Zeiten, als wäre er selbst dabei gewesen… ACHTUNG: Dies ist keine klassische Stadtführung.

Facts!

  • Zeit: zeitlich flexibel, Empfehlung: in den Abendstunden, sobald es dämmrig ist
  • Dauer: ca. 1-1,5 Stunden
  • Treffpunkt: Marienbrunnen, Unterer Stadtplatz 11-13, 6330 Kufstein
  • Preis: € 84,00 pro Guide (bei Übernachtung im Kufsteinerland), € 140,00 pro Guide (bei Nichtübernachtung im Kufsteinerland)
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Teilnehmerzahl: 30 Personen pro Führung
nachtwaechterfuehrung_kufstein_copyright_valentin_widmesser
Nachtwächterführung mit unserem Nachtwächter Harald

Riedel Glas

Mitten im Kufsteinerland, in der Festungsstadt am grünen Inn, hat eine kristallklare Optik Weltruhm erlangt. Riedel Gläser tragen den Klang von Kufstein in die ganze Welt hinaus. Sie vereinen in perfekter Eleganz und Qualität, was in Kufstein steckt: Phantasie. Geduld. Ehrgeiz. Das Unternehmen Riedel Glas revolutionierte mit seinen Gläsern den Weingenuss. Im Stammhaus in Kufstein können Sie die Faszination „Glas“ erleben. Sie schauen den Glasbläsern bei ihrer Arbeit über die Schulter und aktivieren in der Sinfonie all Ihre Sinne.

Facts!

  • Zeit: Riedel Shop & Outlet: Montag bis Freitag von 09:00 - 18:00 Uhr und Samstag von 09:00 - 16:00 Uhr, Glashütte & Sinnfonie: Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
  • Dauer: 1 Stunde
  • Treffpunkt: Riedel Shop Kufstein
  • Preise: Erwachsene € 5,00 | Kinder € 3,00 (bis 16 Jahre) | Familien € 11,00 | Gruppen € 4,00 (ab 10 Personen); 1 Eintritt pro Person und Aufenthalt in die Tiroler Glashütte Riedel Kufstein mit der KufsteinerlandCard kostenlos
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Teilnehmerzahl: 50 Personen pro Führung
riedel_glas_kufstein_pyramide_copyright_riedel (2)
Schauglashütte Riedel Glas in Kufstein

Kräuterwanderung zu heimischen Gewürz-, Heil- und Giftpflanzen

Ist das giftig, was hier wächst? Wie schmeckt das? Wofür hilft es? Die Kunst ist, eine Pflanze auch ohne Blüte oder Frucht zu bestimmen! Das üben Sie gemeinsam mit unseren sachkundigen Guides. Sie stellen Ihnen bekannte und weniger bekannte Pflanzen für die Küche oder als bewährtes Heilmittel für gesundheitliche Beschwerden vor. Wichtig ist neben dem Wissen über die Pflanze auch deren richtigen Einsatz und die passende Menge zu kennen. Denn schon Paracelsus sagte sinngemäß, dass die Dosis das Gift macht. Gemeinsam mit unserem Guide sammeln, probieren und lernen Sie Wertvolles über die heimische Flora.

Facts!

  • Guide: Maria Bachmann, Gabi Markl, Geli Atzl
  • Sprachen: Deutsch
  • Treffpunkt: Talstation Kaiserlift bei Treffpunkttafel
  • Zeit: 09.00 Uhr
  • Dauer: ca. 3 Stunden (ohne Liftfahrt)
  • Startpunkt: Brentenjoch
  • Route: je nach Vegetation und Wetterlage
  • Endpunkt: Bergstation Kaiserlift (optional Mittelstation)
  • Schwierigkeit: leicht bis mittel
  • Teilnehmeranzahl: auf Anfrage
  • Kosten: Eine Hin- und Rückfahrt pro Person aufs Brentenjoch mit der KufsteinerlandCard kostenlos
kraeuterwanderung_kufsteinerland (3)
Kräuterwanderung im Kufsteinerland

Wenn die Kraft der Naturelemente inspiriert, entsteht immer etwas GrossARTiges! „Hollywood am Thiersee“ – Themenwanderung

Gaby (Wanderführerin) – entführt Sie ins ehemalige „Hollywood der Alpen“. Entlang des Film-Themenweges rund um den idyllischen Thiersee am Fuße des kraftspendenden Hausberges PENDLING gibt es faszinierende Infos wie Thiersee in der Nachkriegszeit zur Filmmetropole Europas wurde. Selbstvertrauen, Mut zu Neuem, tatkräftige Schaffenskraft und Teamgeist der einheimischen Bevölkerung machte aus dem ärmlichen Thiersee die filmische Heimat vieler bekannter Spielfilme und namhafter Schauspieler wie zum Beispiel Curd Jürgens oder Paul Hörbiger. Der Griff in die filmische Trickkiste sowie amüsante Anekdoten dieser vergangenen Zeit machen diese Führung zu einer humorvollen Zeitreise. Freuen Sie sich auf eine interessante Tour auf den Spuren der Filmgeschichte.

Facts!

  • Zeit: Mai - Oktober
  • Dauer: 1,5 h ohne Einkehr
  • Treffpunkt: Parkplatz Thiersee
  • Preis: € 120,00
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Teilnehmerzahl: Kleingruppen bis 25 Personen
hd-badesee-in-thiersee
Erwandern Sie die Filmgeschichte am bzw. rund um den Thiersee

Segway Tour

Sie erwartet eine 18 Kilometer lange Tour durch und um Kufstein, über tolle Radwege, unbefahrene Straßen und Feldwege. Dabei genießen Sie neben der Natur auch die Gemütlichkeit des Lebens im Kufsteinerland. Sie starten am Ortsrand von Kufstein mit einer ausführlichen Einweisung zur sicheren Bedienung des Segways. Ein kleines Fahrtraining hilft Ihnen, sich mit dem Segway vertraut zu machen. Danach fahren Sie Richtung Ebbs, umrunden den Ort und kehren über den Inndamm wieder zurück nach Kufstein. Während der Tour haben Sie Zeit, die Umgebung genauer zu betrachten. Am Stadtplatz, am Fuße der Festung, können Sie sich einen Cappuccino gönnen, bevor Sie Ihr Segway wieder zum Ausgangspunkt lenken.

Facts!

  • Zeit: nach Absprache
  • Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
  • Treffpunkt: wird bei der Buchung bekannt gegeben
  • Ausrüstung: Wanderausrüstung und evtl. Sonnen- oder Regenschutz
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Kosten: € 99,90 pro Erwachsener, Kinder mit bestandenem Fahrrad-Führerschein ab 10, sonst ab 12 Jahren je € 69,90
alpenvorland_segtrails_2
Auf Segways schwebend durchs Kufsteinerland

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...