Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Holztechnisches Museum - Rosenheim

Auf über 400 Quadratmeter bietet das Holztechnische Museum in der bayrischen Stadt Rosenheim die Welt der Be- und Verarbeitung von Holz zu erleben. Rosenheim gilt als ehemaliges Zentrum des regionalen Holzhandels und holverarbeitender Betriebe. Aus diesem Anlass errichtete die Stadt Rosenheim 1990 im „Ellmeierhaus“ das Museum. Umfangreiche Werkzeugsammlungen, Originalstücke, Anschauungs- und Funktionsmodelle werden gezeigt. Besonders eingegangen wird dabei auf die Verwendbarkeit heimischer Nutzhölzer und die Vermittlung von Wissenswertem über die unzähligen Möglichkeiten der Bearbeitung und Verarbeitung.

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste
GuestcardErmäßigung und Vorteil
mit der KufsteinerlandCard:
Eintritt EUR 2,00 anstatt EUR 4,00Alle Vorteile auf einen Blick mit der KufsteinerlandCard

Bitte warten

Informationen werden geladen...