Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Stimmersee - Langkampfen

Klare Oase

Der Stimmersee - sauberes Schmuckstück
Glasklar. Grünlich schimmernd. Sanft fallen die Ufer ab, verlocken zum Flanieren. Langgezogen schmiegt sich der See in die Tiroler Bergwelt des Kufsteinerlandes. An den langen Seiten umrahmt von Wäldern. Offen nach Osten und Westen. Liegewiesen. Der Stimmersee in Langkampfen, einem der acht malerischen Dörfer des Kufsteinerlandes, begeistert Naturliebhaber und Familien.

Familienfreundlich
Laut Statistik ist der Stimmersee einer der zwei saubersten Seen Österreichs. Die Wassertemperatur beträgt im Sommer durchschnittlich angenehme 21°C. Im Norden und Süden umgeben dichte Wälder den klaren See, reichen bis an die Ufer. Am Ost- und Westrand sind Liegewiesen zu finden. Sanitäranlagen. Umkleidekabinen. Einkehrmöglichkeiten. Zum Sporteln lädt ein Beachvolleyballplatz. Ein Kinderspielplatz und die flachen Ufer machen den Stimmersees äußerst familienfreundlich.

Zum Baden erschaffen
Der 3.5 Hektar große See wurde von 1928 bis 1932 unter der Leitung von Peregrin Stimmer angelegt. Heute ist er das Schmuckstück am Fuß des Pendlings, dem Hausberg der Kufsteiner. Die Wiesen und Wälder im Umfeld laden zu Spaziergängen ein. Besonders idyllisch die Umrundung des Sees. Ein Kilometer Wald, Wiesen, Wasser.

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...