Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

Klazz Brothers & Cuba Percussion


Dieser Abend wird ein Feuerwerk der Klänge! 20 Jahre Kulturverein Wunderlich. 20 Jahre Klazz Brothers & Cuba Percussion. 250 Jahre Beethoven. Drei gute Gründe, um diesen Abend mit heißen Rhythmen zu feiern.

Im Jahr 2000 begegneten die Klazz Brothers auf einer Kuba-Tournee kubanischen Perkussionisten. In einer spontanen Session fanden sie ihre gemeinsame Tonspra-che. Seither kleiden sie liebevoll bekannte klassische Stücke in afro-kubanisches Ge-wand. Sie arrangieren Werke von Bach, Vivaldi, Mozart und Tschaikowsky zu latini-schen Ohrwürmern, die zum Tanzen inspirieren. Dabei respektieren sie die Idee des Komponisten und behandeln das Original mit viel Respekt, jedoch auch mit ihrer Liebe zu kubanischen Klängen und Jazz.

Mit Afrolise (Für Elise) und Salsa No. 5 (1. Satz der Schicksalssymphonie) wird der Geburtstag von Ludwig van Beethoven vor 250 Jahren gebührend gefeiert. Für das Jubiläumsjahr haben sie weitere Stücke Ludwig van Beethovens neu arrangiert: Cha-Cha-Cha, Bolero, Merengue, Changui oder Danzon verschmelzen mit Beethovens Werk zu einer einzigartigen, neuen und unerhörten Musiksprache. Van Beethoven wäre wahrscheinlich begeistert!

Bringen Sie Ihre Tanzschuhe mit.

Merkliste

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Kufstein


Dieser Abend wird ein Feuerwerk der Klänge! 20 Jahre Kulturverein Wunderlich. 20 Jahre Klazz Brothers & Cuba Percussion. 250 Jahre Beethoven. Drei gute Gründe, um diesen Abend mit heißen Rhythmen zu feiern.

Im Jahr 2000 begegneten die Klazz Brothers auf einer Kuba-Tournee kubanischen Perkussionisten. In einer spontanen Session fanden sie ihre gemeinsame Tonspra-che. Seither kleiden sie liebevoll bekannte klassische Stücke in afro-kubanisches Ge-wand. Sie arrangieren Werke von Bach, Vivaldi, Mozart und Tschaikowsky zu latini-schen Ohrwürmern, die zum Tanzen inspirieren. Dabei respektieren sie die Idee des Komponisten und behandeln das Original mit viel Respekt, jedoch auch mit ihrer Liebe zu kubanischen Klängen und Jazz.

Mit Afrolise (Für Elise) und Salsa No. 5 (1. Satz der Schicksalssymphonie) wird der Geburtstag von Ludwig van Beethoven vor 250 Jahren gebührend gefeiert. Für das Jubiläumsjahr haben sie weitere Stücke Ludwig van Beethovens neu arrangiert: Cha-Cha-Cha, Bolero, Merengue, Changui oder Danzon verschmelzen mit Beethovens Werk zu einer einzigartigen, neuen und unerhörten Musiksprache. Van Beethoven wäre wahrscheinlich begeistert!

Bringen Sie Ihre Tanzschuhe mit.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...