Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

Der Tag des großen Gelehrten Wu

Peter Palitzsch und Carl M. Weber verarbeiten chinesisches Material zum satirischen Porträt eines Schmarotzers - ganz im Stile eines Molièr oder Holbein: Dabei wird einem Wu, der wegen seiner dreißigjährigen Studien nicht zum Arbeiten gekommen und daher gezwungen ist, sich sein tägliches Brot zusammen zu schnorren, schnell wesentlich sympathischer als die Zeitgenossen, mit denen er es dabei zu tun bekommt: Der sich selbst überschätzende "Künstler", der geizige Großgrundbesitzer, dessen Mutter, die, um sich nur ja keine Blöße zu geben, jeden Scharlatan bewundert, oder der Reiche, der keine Skrupel hat, jahrzehntelang den Tod seiner Großmutter zu verheimlichen, um die weiterhin für sie abgegebenen Geburtstagsgeschenke entgegen nehmen zu können.

All diese so lustvoll vorgeführten menschlichen, nur allzu menschlichen Schwächen heben sich vor dem Hintergrund der in China traditionell herrschenden Etikette, Höflichkeit und zeremoniell-korrekten Umgangsformen noch greller ab...

Merkliste

Der Tag des großen Gelehrten Wu - Kufstein

Peter Palitzsch und Carl M. Weber verarbeiten chinesisches Material zum satirischen Porträt eines Schmarotzers - ganz im Stile eines Molièr oder Holbein: Dabei wird einem Wu, der wegen seiner dreißigjährigen Studien nicht zum Arbeiten gekommen und daher gezwungen ist, sich sein tägliches Brot zusammen zu schnorren, schnell wesentlich sympathischer als die Zeitgenossen, mit denen er es dabei zu tun bekommt: Der sich selbst überschätzende "Künstler", der geizige Großgrundbesitzer, dessen Mutter, die, um sich nur ja keine Blöße zu geben, jeden Scharlatan bewundert, oder der Reiche, der keine Skrupel hat, jahrzehntelang den Tod seiner Großmutter zu verheimlichen, um die weiterhin für sie abgegebenen Geburtstagsgeschenke entgegen nehmen zu können.

All diese so lustvoll vorgeführten menschlichen, nur allzu menschlichen Schwächen heben sich vor dem Hintergrund der in China traditionell herrschenden Etikette, Höflichkeit und zeremoniell-korrekten Umgangsformen noch greller ab...

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...