Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Passionsspielhaus - Erl

Das Passionsspielhaus im Passionsspielort Erl ist eines der auffälligsten Gebäude der Region Kufsteinerland. Ursprünglich war es für die alle sechs Jahre stattfindenden Passionsspiele gedacht. Seit 1989 wird das einzigartige Gebäude jedoch auch für die Tiroler Festspiele Erl genützt. Bis zu 1500 Personen können die verschiedenen hochkarätigen Kulturveranstaltungen besuchen. Interessierte haben zudem die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen des Passionsspielhaus in Erl zu werfen. Vor und nach Veranstaltungen oder zu einem vereinbarten Termin sind Führungen möglich. Die Führungen sind kostenlos und dauern in etwa eine Stunde.

Verknüpfte Infrastrukturen

Verknüpfte Touren

 

Sagenweg - Dorfrunde Erl

Sagenweg - Dorfrunde Erl

Drei Stationen laden dazu ein die Erler Sagen zu erwandern.

  • Art: Wandern
  • Start: Parkhaus Passions-/Festspielhaus
  • Ziel: Parkhaus Passions-/Festspielhaus
  • Leicht
  • 0:40 h
  • 10 m
  • 2,3 km

 

Schönau-Runde Erl

Schönau-Runde Erl

Hügelige Laufrunde durch den Wald und entlang des Trockenbaches.

  • Art: Laufen
  • Start: Passionsspielhaus
  • Ziel: Passionsspielhaus
  • Mittel
  • 159 m
  • 5,3 km

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...