Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Verkehrssperren

UCI Straßenrad WM 2018 - Die Rad WM Tirol

Von 22. bis 30. September 2018 stehen insgesamt zwölf Rennen in Tirol am Programm. Gestartet wird im Ötztal bei der Area 47, bei den Swarovski Kristallwelten (Region Hall-Wattens), in Rattenberg (Region Alpbachtal-Seenland) und in Kufstein. Das Ziel aller Wettkämpfe wird bei der Hofburg in Innsbruck sein. Um einen sicheren Ablauf der Rennen sowie der Auf- bzw. Abbauarbeiten zu gewährleisten, sind zeitlich und räumlich begrenzte Straßensperren entlang der Rennstrecken notwendig.

Natürlich wird dieses Großereignis starke Einschnitte in den gewohnten Verkehr bringen. Wir versichern, dass - in enger Zusammenarbeit mit dem Veranstalter der Rennen, der Exekutive und aller Beteiligten - die Einschränkungen bestmöglich begrenzt werden. Dennoch bitten wir um Ihr Verständnis und um Ihre Mitarbeit: vermeiden Sie nach Möglichkeit an diesen Tagen Fahrten in der Innenstadt. Nützen Sie alternative Verkehrsmittel und lassen Sie das Auto stehen. Wir bemühen uns, durch Information, durch verständliche Leitsysteme und durch die Schaffung von vielen zusätzlichen Parkplätzen den Besucherstrom bestmöglich zu leiten.

Straßensperren

Folgende Straßenzüge sind von Sperren in der Kufsteiner Innenstadt betroffen:

  • E. Hofbauer Weg von Kreisverkehr bis Marktgasse
  • Marktgasse zwischen E. Hofbauer Weg und Hans Reisch Straße
  • Unterer Stadtplatz zwischen Römerhofgasse und Oberer Stadtplatz
  • Oberer Stadtplatz zwischen Hans Reisch Straße und Josef Egger Straße
  • Hans Reisch Straße zwischen Oberer Stadtplatz und Kreisverkehr (Inntalcenter oder evtl. bis Hervis)

Teile das mit
deinen Freunden

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitte warten

Informationen werden geladen...