Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

25.05.201826.05.2018

Kufstein Music Festival

Im Mai 2018 wird auf der Festung Kufstein eine neue Veranstaltungsserie aus der Taufe gehoben. Unter dem Titel „Kufstein Music Festival“ wird die Festungsarena künftig über das Jahr verteilt mit verschieden Musik-Genre mehrtägig bespielt. Der Prolog widmet sich dem Thema „Junge & Neue Volksmusik“.Mehr dazu

Junge Volksmusik auf der Festung Kufstein

Kufstein Music Festival

Für den Prolog im Mai liegt der Fokus auf Junger und Neuer Volksmusik. Kufstein ist das Zentrum der Tiroler Volksmusikszene, demnach liegt es nahe, diesem Faktum endlich auch einen musikalischen Schwerpunkt zu widmen. Für uns stellt dieses Genre daher den perfekten Auftakt für das Kufstein Musik Festival dar, da diese Musikrichtung Land auf Land ab derzeit voll im Trend liegt, vor allem bei jungem Publikum.

Festivalprofis im Veranstalter Team

Für das Kufstein Music Festival hat sich unter dem Namen Audite Nova ein Experten-Team aus den unterschiedlichen Professionen zusammengefunden. Dass sich die Herrschaften mit Volksmusik im Allgemeinen und Festivals im Besondern auskennen, haben sie in der Vergangenheit mehrfach erfolgreich unter Beweis gestellt. Neben dem Team von Monta-Music, das u.a. die Brass-Wiesen in München veranstaltet, sind bei Audite Nova auch der langjährige Manager der Cuba Boarischen Peter Rutz sowie Dieter Bös. Neben einem professionellen Veranstalter braucht ein Festival dieser Dimension auch starke Unterstützer. Für das Kufstein Music Festival werden Auerbräu aus Rosenheim, TVB Kufsteinerland, Stadtgemeinde Kufstein, Sparkasse Kufstein sowie die Top-City-Kufstein als Partner mit an Bord sein.

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...