Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

01.04.201931.12.2019

Kaiser Maximilian Jubiläumsjahr 2019

Anlässlich des 500. Todestages von Kaiser Maximilian I. findet auf der Festung Kufstein ein Maximales Jubiläumsjahr statt. Tirol will ihn, den „letzten Ritter“, dementsprechend mit einem umfassenden Veranstaltungsprogramm würdigen, das nicht nur den Blick in die Geschichte, sondern auch in die Gegenwart und Zukunft wirft.Mehr dazu

Kaiser Maximilian Jubiläumsjahr 2019

Gerüstet für ein maximales Jubiläumsjahr

Zum 500. Todestag von Kaiser Maximilian I. wurde das Jahr 2019 zum landesweiten Gedenkjahr ausgerufen. Die Festung Kufstein bietet in diesem einzigartigen Jubiläumsjahr eine Vielzahl an Veranstaltungen und Ereignissen, die selbst dem Kaiser noch ein Lächeln auf die Lippen zaubern würden.

Als Teil des neuen Festungsparcours wird im April 2019 in der historischen Waffenkammer der Festung Kufstein eine Ausstellung eröffnet, die sich Kaiser Maximilians I. widmet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf seiner engen Verbindung mit Tirol und – durch seine Eroberung und den Ausbau der Burganlage – auch mit Kufstein.

500 Jahre Kaiser Maximilian - Feiern Sie mit!

Das Kufsteinerland für

Tipp! Rätsel um Maximilians Wut

maximilian_rallye

Eine Entdeckungsreise auf der Festung Kufstein von Thomas Brezina

Buchbar in der Zeit von 24. April bis 12. Oktober 2019
Kosten: € 3,00 (zzgl. € 5,50 Festungseintritt)
Buchungsanfragen: rita.mauracher@gmx.at, +43 650 6714960

Die spannenden Erlebnisse von Kaiser Maximilian I. wird als Wissensrallye für Schulklassen interaktiv und altersgerecht erfahrbar gemacht. Mit Hilfe von Tablets erforschen SchülerInnen die Geschichte der Belagerung und Eroberung der Burg Kufstein. Die digitale Schnitzeljagd wird moderiert, das aktive Produzieren von Medien und das gemeinsame Lösen von Aufgaben führt zu einem abwechslungsreichen Bildungserlebnis.

Teile das mit
deinen Freunden

Das könnte Sie aus interessieren:

Bitte warten

Informationen werden geladen...