Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen
Id: 236
Title: 03 - Bergerlebnis Aschinger-Alm
Description: Die Tour startet gemütlich in Kufstein. Entlang des Inns radelt man sich in der Ebene ein bis nach Ebbs. Den Innradweg verlässt man auf Höhe des Ebbser Doms und fährt durch das Zentrum von Ebbs und die Kaiserbergstraße hinauf. Noch im Ort beginnt der Anstieg der es in sich hat! Mit wenigen Verschnaufpausen geht es bergauf in Richtung Aschinger-Alm (955 m). Die Strecke bietet eine wunderschöne Sicht in das Inntal flussaufwärts. Nach dem ordentlichen Anstieg wartet auf der Aschinger-Alm eine verdiente Stärkung mit Käse & Co aus der hauseigenen Almkäserei.

Für Leistungsorientierte Wadlbeißer: Messe deine Zeit über die Strecke der Bike Challenge Aschinger Alm! 5,5 Kilometer, 491 voller steiler Rampen und 16% maximaler Steigung warten auf dich! Unter bikechallenge.tirol gibt es weitere Infos!
ExternalId: 39464498
ExternalType: biking
MeterUp: 492
MeterDown: 0
Distance: 13,8
DurationTime:
MetaTitle: 03 - Bergerlebnis Aschinger-Alm
MetaDescription: Ein kräftiger Anstieg, der mit Aussicht und Schmankerl belohnt. Perfekt für Trainingszwecke und Kulinarik-Affine. Außerdem gibt es mit der Bike Challenge die Möglichkeit deine Zeit zu tracken.
MetaKeywords: bergerlebnis, aschinger, alm, tour, kufstein, entlang, inns, ebene, ebbs, innradweg, höhe, ebbser, doms, zentrum, 03, startet

03 - Bergerlebnis Aschinger-Alm

Mittel

Merkliste

963 m

492 m

13,8 km

Art:

Radfahren

Start:

Kufstein Zentrum/ Unterer Stadtplatz

Ziel:

Kufstein Zentrum/ Unterer Stadtplatz

Tourenbeschreibung

Ein kräftiger Anstieg, der mit Aussicht und Schmankerl belohnt. Perfekt für Trainingszwecke und Kulinarik-Affine. Außerdem gibt es mit der Bike Challenge die Möglichkeit deine Zeit zu tracken.

Die Tour startet gemütlich in Kufstein. Entlang des Inns radelt man sich in der Ebene ein bis nach Ebbs. Den Innradweg verlässt man auf Höhe des Ebbser Doms und fährt durch das Zentrum von Ebbs und die Kaiserbergstraße hinauf. Noch im Ort beginnt der Anstieg der es in sich hat! Mit wenigen Verschnaufpausen geht es bergauf in Richtung Aschinger-Alm (955 m). Die Strecke bietet eine wunderschöne Sicht in das Inntal flussaufwärts. Nach dem ordentlichen Anstieg wartet auf der Aschinger-Alm eine verdiente Stärkung mit Käse & Co aus der hauseigenen Almkäserei.

Für Leistungsorientierte Wadlbeißer: Messe deine Zeit über die Strecke der Bike Challenge Aschinger Alm! 5,5 Kilometer, 491 voller steiler Rampen und 16% maximaler Steigung warten auf dich! Unter bikechallenge.tirol gibt es weitere Infos!

Weiterlesen

Verknüpfte Infrastrukturen

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...