Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Eine Karte voller Erlebnisse

KufsteinerlandCard

Die Möglichkeiten im Kufsteinerland mit der naturnahen Festungsstadt am grünen Inn und den acht malerischen Dörfern sind vielfältigst. Vom Abenteuer am Berg bis hin zum hochkarätigen Kulturgenuss. Mit der KufsteinerlandCard halten Sie eine Karte voll von kostenlosen Erlebnissen, Ermäßigungen und Spezialangeboten in der Hand. Vorteile im Tor zu den Tiroler Alpen und außerhalb, sogar im angrenzenden Bayern. Die KufsteinerlandCard erhalten Sie direkt in Ihrer Unterkunft. Um die Angebote zu nutzen, ist die Karte vorzuweisen.

Eine Auflistung sämtlicher Leistungen finden Sie nachfolgend. Wenn Sie mehr wissen möchten rund um die KufsteinlandCard oder rund um die Erlebnismöglichkeiten im Kufsteinerland helfen wir Ihnen gerne. Telefonisch, per E-Mail oder direkt in einem der Tourismusbüros des Kufsteinerlandes.

  • Busangebote in Zusammenarbeit mit der IOG – alle Linien können für nur EUR 1,00 genutzt werden. Die Busfahrkarte ist im Unterkunftsbetrieb oder in den Infobüros des Kufsteinerlandes erhältlich.
  • Gratis Almbus zu den AlmTagen des Kufsteinerlandes im Winter und Sommer auf die Aschingeralm
  • Ermäßigungen bei diversen Eintritten wie Festung Kufstein, Riedel Glas, Fohlenhof, Wildpark u.v.m.
  • Zahlreiche Angebote der Kufsteinerland Hotellerie und Gastronomie
  • Vergünstigte Kutschenfahrten
  • Gratis Skibustransfers in die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, Durchholzen, Kössen und Bayrischzell
  • Gratis Veranstaltungsbus zu den TOP-Kulturhighlights in der naturnahen Festungsstadt und den acht malerischen Dörfern des Kufsteinerlandes
  • Kostenlose Nutzung der Sommer- und Winter-Erlebnisprogramme des Kufsteinerlandes, z.B. Bergwanderungen ins Naturerlebnis Kaisergebirge oder auf den Pendling, Ortsführungen, Schneeschuh- und Fackelwanderungen, Gesundheits- und Heilwanderungen, Eisstockschießen, Nachtwächterführungen, Almtage, umweltpädagogische Führungen u.v.m.
  • Ermäßigungen auf Berg- und Talfahrt mit dem Kufsteiner Kaiserlift (Mai bis Oktober) und zu allen Naturerlebnissen

Ihr Ansprechpartner für den Bereich

Gästeinfo

Sabrina Gruber

Deutsch, English

+43 5372 62207

s.gruber@kufstein.com

Unverbindlich anfragen
  • Über den Wipfeln

    Über den Wipfeln

    Nostalgie pur. Schweben. Zurücklehnen. Entspannen. Aussichtsreich ist die Fahrt mit dem Kaiserlift Kufstein. 20 Minuten Entschleunigung. Über den Wipfeln der Bäume geht es mit dem Einer-Sessellift hinauf zur Bergstation Brentenjoch auf 1.200 m Seehöhe. Almen. Kraftplätze. Wanderwege. Ein unberührtes Naturparadies inmitten des Kaisergebirges.

    Details
  • Zurück in die Vergangenheit

    Zurück in die Vergangenheit

    Das Mittelalter lässt grüßen. Historisches Flair. Altes Gemäuer. Eintauchen in die Zeit von Burgfräulein und Ritter. Das städtische Treiben der naturnahen Festungsstadt von oben betrachten. Mit der Panoramabahn Kaiser Maximilian geht es aussichtsreich hinauf auf die Kufsteiner Festung. Befestigungsanlagen. Das imposante Freiareal. Unterirdische Felsengänge. Museen rund um das Festungsleben. Eine Reise in die Geschichte der Festungsstadt.

    Details
  • Gläserne Kunst

    Gläserne Kunst

    Brennende Öfen. Hitze. Glühende Kugeln. Ein Blick auf die Entstehung der weltbekannten Riedelgläser. Die Tiroler Glashütte Riedel in Kufstein gewährt Einblicke in die Kunst des Glasblasens. Ein Blick über die Schulter der Glasmacher. Die SINNfonie lädt auf eine Reise durch die Welt des Glases, berührt alle Sinne. In die Vielfalt der Glaswelt entführt der 300 Quadratmeter große Shop. Auf den Spuren einer 2000 Jahre alten Handwerkskunst.

    Details
  • Auf Du und Du mit den Tieren

    Auf Du und Du mit den Tieren

    80.000 Quadratmeter Tiere und Natur. Tiroler Naturlandschaft. Heimische Tierwelt. Einblicke in eine verborgene, scheue Welt. Der Wildpark Wildbichl am Niederndorferberg lässt Besucher die Tiroler Tierwelt hautnah erleben. Luchse. Steinböcke. Rothirsche. Wildschweine. Mufflons. Gämse. Ein Baumlehrpfad informiert über mehr als 60 verschiedene Bäume und Sträucher. Erlebnisreich ist der Spielplatz. Rutschen. Wippen. Eine Seilbahn. Wasserspiele.

    Details
  • Weiße Mähnen

    Weiße Mähnen

    Ein lebendes Tiroler Kulturgut. Sanftmut auf vier Beinen. Tierische Erlebnisse. Das Welthaflingerzentrum Fohlenhof Ebbs ist das älteste Haflingergestüt der Welt, Zentrum der internationalen Haflingerzucht. Über 100 der edlen Tiroler Pferde sind auf dem Haflingergestüt zu Hause. Ausritte. Intensiv-Reitlehrgänge. Pferdekutschen- und Pferdeschlittenfahrten. Haflingershows. Ein Museum. Eintauchen in die Welt der Haflinger.

    Details
  • Schwünge im Schnee

    Schwünge im Schnee

    Winterweiße Tiroler Naturlandschaft. Atemberaubende Ausblicke. Skifahren ist im Kufsteinerland ein Rundum-Vergnügen. Familiär. Überschaubar. Idyllisch. Die Skipisten des Kufsteinerlandes sind ideal für Familien. Anfänger. Wiedereinsteiger. Mit der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental liegt eines der weltgrößten Skigebiete nur einen Katzensprung entfernt. Der Kufsteinerland Skibus fährt Urlauber kostenlos in die Skigebiete. Skischulen geben Tipps für den perfekten Schwung. Die Skiausrüstung kann bequem vor Ort ausgeliehen werden.

    Details
  • Erlebnisse für jeden Tag

    Erlebnisse für jeden Tag

    Natur. Gesundheit. Kultur. Aktiv und erholsam. Geheimnisvoll und energiereich. Die Gästeprogramme des Kufsteinerlandes laden ein, die Festungsstadt und die acht malerischen Dörfer des Kufsteinerlandes von allen Seiten zu entdecken. Gipfelgeschichten. Regionalität. Brauchtum. Kulinarische Wanderungen. Sommer. Winter. Das spezielle Kinderprogramm birgt große und kleine Abenteuer. Vom Erlebnisbauernhof bis hin zur Floßfahrt. Für erlebnisreiche Tage im Kufsteinerland.

    Details

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...