Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

'La Cage aux Folles' - Ein Käfig voller Narren

Musical in zwei Akten
Musik und Songtexten von JERRY HERMAN
Buch von HARVEY FIRESTEIN
Nach dem Stück „La Cage aux Folles“ von Jean Poiret
Deutsch von Erika Gesell und Christian Severin

Inhalt:
Georges betreibt seit vielen Jahren den Nachtclub La Cage aux Folles in St. Tropez. Gefeierter Star der frivolen und glitzernd-schillernden Travestie-Show ist Georges’ Lebenspartner Albin, der als Zaza das Publikum begeistert. Sohn Jean-Michel, eine „Jugendsünde“ des homosexuellen Georges, der von den beiden liebevoll groß gezogen wurde, hat nun die Liebe seines Lebens gefunden: ein Mädchen namens Anne.

Die sich ankündigende Heirat hat jedoch einen Haken: Der Vater der Verlobten, ein Politiker und erzkonservativer Sittenwächter, möchte vorher die Eltern des zukünftigen Schwiegersohnes kennenlernen. Eine gut bürgerlich-biedere Fassade muss schnellstens her, und Georges muss noch ein grundsätzliches Problem lösen: Woher eine „richtige“ Mutter nehmen? Ja, und wohin einstweilen mit Albin?

Mitwirkende u.a.:
In den Hauptrollen Georg Anker als Georges und Herbert Oberhofer als Albin (Zaza)
Choreographie und Einstudierung Tanz: Alex Zaglmaier und Anja Bichler (Co-Choreograph)
Musikalischer Leiter und Arrangement: Thomas Scheiflinger
Einstudierung Gesang und Chor: Stefanie Fanderl-Mitterer
Regie: Georg Anker u. Klaus Schneider (Co-Regie)

Der Kartenvorverkauf findet in allen RAIKA Filialen in Tirol statt.
Zuschauer aus den anderen Bundesländern oder aus Deutschland, der Schweiz, etc.
können Karten über die Homepage www.stadttheater-kufstein.at oder das Kartentelefon reservieren lassen.
Diese Karten liegen dann an der Abendkasse auf.
Kartentelefon: +43 676 916 14 57

Merkliste

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

'La Cage aux Folles' - Ein Käfig voller Narren - Kufstein

Musical in zwei Akten
Musik und Songtexten von JERRY HERMAN
Buch von HARVEY FIRESTEIN
Nach dem Stück „La Cage aux Folles“ von Jean Poiret
Deutsch von Erika Gesell und Christian Severin

Inhalt:
Georges betreibt seit vielen Jahren den Nachtclub La Cage aux Folles in St. Tropez. Gefeierter Star der frivolen und glitzernd-schillernden Travestie-Show ist Georges’ Lebenspartner Albin, der als Zaza das Publikum begeistert. Sohn Jean-Michel, eine „Jugendsünde“ des homosexuellen Georges, der von den beiden liebevoll groß gezogen wurde, hat nun die Liebe seines Lebens gefunden: ein Mädchen namens Anne.

Die sich ankündigende Heirat hat jedoch einen Haken: Der Vater der Verlobten, ein Politiker und erzkonservativer Sittenwächter, möchte vorher die Eltern des zukünftigen Schwiegersohnes kennenlernen. Eine gut bürgerlich-biedere Fassade muss schnellstens her, und Georges muss noch ein grundsätzliches Problem lösen: Woher eine „richtige“ Mutter nehmen? Ja, und wohin einstweilen mit Albin?

Mitwirkende u.a.:
In den Hauptrollen Georg Anker als Georges und Herbert Oberhofer als Albin (Zaza)
Choreographie und Einstudierung Tanz: Alex Zaglmaier und Anja Bichler (Co-Choreograph)
Musikalischer Leiter und Arrangement: Thomas Scheiflinger
Einstudierung Gesang und Chor: Stefanie Fanderl-Mitterer
Regie: Georg Anker u. Klaus Schneider (Co-Regie)

Der Kartenvorverkauf findet in allen RAIKA Filialen in Tirol statt.
Zuschauer aus den anderen Bundesländern oder aus Deutschland, der Schweiz, etc.
können Karten über die Homepage www.stadttheater-kufstein.at oder das Kartentelefon reservieren lassen.
Diese Karten liegen dann an der Abendkasse auf.
Kartentelefon: +43 676 916 14 57

Weiterlesen

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...