Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

20 Jahre DIE HERREN WUNDERLICH mit 'La Rose Rouge'

„Happy Feet – Singen & Swingen zu Tanzmusik der 1920er -40er Jahre“, 20er-Jahre Galakonzert, Samstag 20.00 Uhr, Kultur Quartier, Kufstein, Einlass und Wunderliche Gastronomie 19:00 Uhr


Zur Feier ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums sind „Die Herren Wunderlich“ zu Gast beim Kulturverein Wunderlich. Der Name „Die Herren Wunderlich“ ist übrigens eine Hommage an den Tenor Fritz Wunderlich. Der Kulturverein Wunderlich geht auf den wunderlichen Kräuterlikör Wunderlich zurück.
Doch wie es der Zufall so will, ist beides in Kufstein entstanden. An diesem Abend stehen »Die Herren Wunderlich« im Mittelpunkt, die Kufsteiner Tenöre Herbert Oberhofer und Georg Anker sowie der bayerische Pianist und Bariton Josef Hacklinger.

Mit Hits aus den 1920er Jahren – „Veronika, der Lenz ist da“, „Wochenend´und Sonnenschein“ und „Ein Lied geht um die Welt“ werden sie uns be-swingen. Und weil „Die Herren Wunderlich“ ihr Repertoire auf die 1940er und 1960er Jahre erweitert haben, werden sie zu ihrem Bühnenjubiläum vielleicht auch etwas andere Töne anklingen lassen und mit dem ihnen ganz eigenen Charme und Wortwitz färben.

www.wunderlich.at

„La Rose Rouge“ Ballhaus-Orchester
Jonglierend zwischen Nostalgie, Improvisation, Ironie und Virtuosität spielt das Ballhaus-Orchester La Rose Rouge Schlager und Tanz-musik der 20er/30er Jahre. Die Bese-tzung mit zwei Violinen, Violoncello, Altsaxophon / Klarinette, Altsaxophon / Querflöte, Tenorsaxophon / Klarinette, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug und Gesang ist typisch für ein Orchester der damaligen Zeit. Das konzertante Programm ist vermischt mit heiter-besinnlichen, satirisch-komischen Kabarett- und Feuilletontexten u.a. von Kurt Tucholsky und Erich Kästner.

www.la-rose-rouge.de

Merkliste

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

20 Jahre DIE HERREN WUNDERLICH mit 'La Rose Rouge' - Kufstein

„Happy Feet – Singen & Swingen zu Tanzmusik der 1920er -40er Jahre“, 20er-Jahre Galakonzert, Samstag 20.00 Uhr, Kultur Quartier, Kufstein, Einlass und Wunderliche Gastronomie 19:00 Uhr


Zur Feier ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums sind „Die Herren Wunderlich“ zu Gast beim Kulturverein Wunderlich. Der Name „Die Herren Wunderlich“ ist übrigens eine Hommage an den Tenor Fritz Wunderlich. Der Kulturverein Wunderlich geht auf den wunderlichen Kräuterlikör Wunderlich zurück.
Doch wie es der Zufall so will, ist beides in Kufstein entstanden. An diesem Abend stehen »Die Herren Wunderlich« im Mittelpunkt, die Kufsteiner Tenöre Herbert Oberhofer und Georg Anker sowie der bayerische Pianist und Bariton Josef Hacklinger.

Mit Hits aus den 1920er Jahren – „Veronika, der Lenz ist da“, „Wochenend´und Sonnenschein“ und „Ein Lied geht um die Welt“ werden sie uns be-swingen. Und weil „Die Herren Wunderlich“ ihr Repertoire auf die 1940er und 1960er Jahre erweitert haben, werden sie zu ihrem Bühnenjubiläum vielleicht auch etwas andere Töne anklingen lassen und mit dem ihnen ganz eigenen Charme und Wortwitz färben.

www.wunderlich.at

„La Rose Rouge“ Ballhaus-Orchester
Jonglierend zwischen Nostalgie, Improvisation, Ironie und Virtuosität spielt das Ballhaus-Orchester La Rose Rouge Schlager und Tanz-musik der 20er/30er Jahre. Die Bese-tzung mit zwei Violinen, Violoncello, Altsaxophon / Klarinette, Altsaxophon / Querflöte, Tenorsaxophon / Klarinette, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug und Gesang ist typisch für ein Orchester der damaligen Zeit. Das konzertante Programm ist vermischt mit heiter-besinnlichen, satirisch-komischen Kabarett- und Feuilletontexten u.a. von Kurt Tucholsky und Erich Kästner.

www.la-rose-rouge.de

Weiterlesen

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...