Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Kleine Historische Städte in Österreich

Die Stadt Kufstein ist Mitglied in der Kooperation „Kleine Historische Städte in Österreich“

Wie Schmuckstücke in ganz Österreich versteckt, bezaubern sie durch ihr ausgeprägtes historisches Stadtbild bzw. durch denkmalgeschützte Stadtteile, die den Besucher in längst vergangene Zeiten versetzen.

Derzeit sind 16 Städte verteilt auf ganz Österreich Partner in dieser Werbekooperation. Um in diese Gemeinschaft aufgenommen zu werden, sind zahlreiche Kriterien zu erfüllen. Kleine Historische Städte sind Städte mit Stadtrecht, welche maximal 45.000 Einwohner beherbergen. Sie weisen ein historisches und geschlossenes Stadtbild auf, liegen eingebettet in besondere Naturlandschaften und verfügen über zahlreiche denkmalgeschützte Sehenswürdigkeiten, welche in regelmäßigen Stadtführungen mit zertifizierten Führern für die Besucher professionell sicht- und erlebbar gemacht werden.

Handwerksbetriebe, welche man hautnah erleben kann, sind ebenso Anziehungspunkte wie ein regelmäßiger Wochenmarkt, eine gepflegte Gastronomie und ein individuelles Shopping-Angebot – in der Innenstadt vorwiegend durch eigentümergeführte Betriebe. Abwechslungsreiche, hochwertige Veranstaltungen, erlebbare touristische Attraktionen und ein aktives kulturelles Angebot runden das Repertoire der Kleinen Historischen Städte ab.

Die 14 Mitglieder-Städte der Kleinen Historischen Städte in Österreich:

  • Baden bei Wien
  • Bad Ischl
  • Bad Radkersburg
  • Bludenz
  • Braunau
  • Bruck an der Mur
  • Freistadt
  • Gmunden
  • Hallein
  • Judenburg
  • Kufstein
  • Radstadt
  • Schärding
  • Steyr

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...