Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

KONZERT: Abschlusskonzert: Montegral / Mozart / Mahler

Die Musik Gustav Mahlers hatte bis 2008 – man erinnere sich an die Aufführung der monumentalen „Sinfonie der Tausend“ in Innsbruck – einen festen Platz im Repertoire der Festspiele. Nun, 10 Jahre später kehrt Mahler mit der 4. Symphonie nach Erl zurück. Sicherlich ist die Vierte Mahlers widersprüchlichstes Werk, formal geradezu klassizistisch anmutend, doch schon auf die neue Wiener Schule hinweisend, sich bei aller Heiterkeit gleichzeitig auf dünnem Eis bewegend, ist es ein Werk des Abschieds, pathosfrei und gelassen. Ergänzt wird Mahlers – von ihm selbst als seine beste klassifizierte – Symphonie durch Mozarts Klavierkonzert Nr. 20 mit dem Erler Publikumsliebling Mélodie Zhao am Klavier.

ANGELO DI MONTEGRAL
Concertino für Celesta (ÖEA)

WOLFGANG AMADEUS MOZART Klavierkonzert Nr. 20 in d-Moll, KV 466

GUSTAV MAHLER
Symphonie Nr. 4 in G-Dur

Orchester der Tiroler Festspiele Erl Musikalische Leitung: Gustav Kuhn

Klavier: Mélodie Zhao
Sopran: Maria Radoeva

Merkliste

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

KONZERT: Abschlusskonzert: Montegral / Mozart / Mahler - Erl

Die Musik Gustav Mahlers hatte bis 2008 – man erinnere sich an die Aufführung der monumentalen „Sinfonie der Tausend“ in Innsbruck – einen festen Platz im Repertoire der Festspiele. Nun, 10 Jahre später kehrt Mahler mit der 4. Symphonie nach Erl zurück. Sicherlich ist die Vierte Mahlers widersprüchlichstes Werk, formal geradezu klassizistisch anmutend, doch schon auf die neue Wiener Schule hinweisend, sich bei aller Heiterkeit gleichzeitig auf dünnem Eis bewegend, ist es ein Werk des Abschieds, pathosfrei und gelassen. Ergänzt wird Mahlers – von ihm selbst als seine beste klassifizierte – Symphonie durch Mozarts Klavierkonzert Nr. 20 mit dem Erler Publikumsliebling Mélodie Zhao am Klavier.

ANGELO DI MONTEGRAL
Concertino für Celesta (ÖEA)

WOLFGANG AMADEUS MOZART Klavierkonzert Nr. 20 in d-Moll, KV 466

GUSTAV MAHLER
Symphonie Nr. 4 in G-Dur

Orchester der Tiroler Festspiele Erl Musikalische Leitung: Gustav Kuhn

Klavier: Mélodie Zhao
Sopran: Maria Radoeva

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...