Livechat

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

Haflinger Hengstkörung

Traditionell werden jeweils am ersten Samstag im Februar am Fohlenhof Ebbs die vielversprechendsten dreijährigen Junghengste des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol gekört.

Bevor ein junger Tiroler Haflingerhengst zur Verbandskörung antreten darf, muss er schon einige Selektionsstufen positiv bestanden haben. Die Vorbereitung der Jungtiere ist vielfältig: Alle Hengste werden vom Fohlenhof-Team in perfekte Kondition gebracht – sie werden angeritten, angespannt und einspännig gefahren. Die Junghengste werden auch einer Zuchttauglichkeitsuntersuchung unterzogen, damit festgestellt werden

Merkliste

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

Haflinger Hengstkörung

Traditionell werden jeweils am ersten Samstag im Februar am Fohlenhof Ebbs die vielversprechendsten dreijährigen Junghengste des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol gekört.

Bevor ein junger Tiroler Haflingerhengst zur Verbandskörung antreten darf, muss er schon einige Selektionsstufen positiv bestanden haben. Die Vorbereitung der Jungtiere ist vielfältig: Alle Hengste werden vom Fohlenhof-Team in perfekte Kondition gebracht – sie werden angeritten, angespannt und einspännig gefahren. Die Junghengste werden auch einer Zuchttauglichkeitsuntersuchung unterzogen, damit festgestellt werden

Termine

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden

Merkliste

Bitte warten

Informationen werden geladen...