Suche:
today 9°C/48°F
Today:

Temperature: 9°C/48°F
Sunshine: 60%
Freezing level: 2600m
NederlandsFrancaisItalianoDeutsch
Events
Twitter Logo  YouTube Logo  Google Plus Logo  Pin It
Time to enjoy

Your contact partner:


Tel.: +43-(0)5372-62207

Fax: +43-(0)5372-61455
info@kufstein.com

previous
  • Tiroler Festspiele Erl © Tom Benz
  • Tiroler Festspiele Erl © Tom Benz
  • Gustav Kuhn
  • Festspielhaus © Peter Kitzbichler
next

Tyrolean festival Erl

Festivals on green meadows, opera glamour in front of mountain chains, international flair in rural surroundings: the Tyrolean Festival in Erl unites contrasts.

 

The Tyrolean Festival Erl, founded in 1997 by Gustav Kuhn, has, since 1998, taken place every year for 25 days in July in Erl Passion Play House. In December 2012 along with the tradition alvenue for the festival, a new, winterfestival play house was opened. Here, a fortnight-long winter season takes place at the turn of the year. However, from 2014 the building will also be used as an alternative venue for the Passion Play House in the summer.

 

 

26.12.2014 bis 6.1.2015

Eines ist sicher: Der nächste Winter kommt bestimmt - jedenfalls mit hundert prozentiger Sicherheit bei den Tiroler Festspielen Erl. Diese bieten nämlich mit insgesamt vier Opernneuproduktionen, fünf Symphoniekonzerten, einem Liederabend und einem Konzert der Musicbanda Franui eine spannende Abwechslung zu Après Ski und Skivergnügen. Gustav Kuhn beschließt als Regisseur und Dirigent seinen Mozart-Da Ponte-Zyklus mit „Così fan tutte“, der international gefeierte Bildhauer, Bühnenbildner und Theatermacher Alexander Polzin wird Beethovens „Fidelio“ auf die Bühne bringen. 

 

Vorschau: 26.12.2015 bis 6.1.2016

 

 

Der Ring - Sommer 2015

Donnerstag, 23. Juli 2015, 19.00 Uhr - DAS RHEINGOLD

Freitag, 24. Juli 2015, 17.00 Uhr - DIE WALKÜRE
Samstag, 25. Juli 2015, 17.00 Uhr - SIEGFRIED
Sonntag, 26. Juli 2015, 17.00 Uhr - GÖTTERDÄMMERUNG
Mittwoch, 29. Juli 2015, 20.00 Uhr - RING-SESSION
Donnerstag, 30. Juli 2015, 19.00 Uhr - DAS RHEINGOLD
Freitag, 31. Juli 2015, 17.00 Uhr - DIE WALKÜRE
Samstag, 01. August 2015, 17.00 Uhr - SIEGFRIED
Sonntag, 02. August 2015, 17.00 Uhr - GÖTTERDÄMMERUNG

 

 

9.7. bis 2.8.2015

Schon jetzt ist klar, dass die Tiroler Festspiele Erl an den Erfolg des Sommers 2014 wie gewohnt anknüpfen werden. Denn: Der zweite Zyklus von Wagners „Ring des Nibelungen“ ist bereits ausverkauft. Vier Vorstellungen an vier aufeinander folgenden Abenden - das hat die Besucher überzeugt. Und natürlich neben der klassisch gehaltenen Inszenierung im atmosphärisch einzigartigen Passionsspielhaus auch die künstlerische Leistung der Sängerinnen, Sänger und Musiker in diesem Jahr. Allerdings wird es noch einen zweiten, etwas später in den Verkauf gegangenen Ring-Zyklus geben, für den es noch Karten gibt. Darüber hinaus auf dem Programm: Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“ in der bereits vor einigen Jahren gezeigten und sehr beliebten Inszenierung Gustav Kuhns sowie „Tristan und Isolde“ – wobei hier ein ganz besonderer Coup gefeiert wird. Erstmalig wird bei den Tiroler Festspielen Erl Wagner im Festspielhaus geboten.

 

 

Brochures

Order here our free and manifold brochures and documents.

Photos & Videos

Get a first impression with our impressive Photo- and Video materials.

Newsletter
We`ll inform you regularly about events, current offers and much more...
Location & Arrival

© 2014 Tourismusverband Ferienland Kufstein
Unterer Stadtplatz 8 | A-6330 Kufstein | Tel.: +43-(0)5372-62207 | E-mail: info@kufstein.com | Press | Sitemap | Contact | Impressum

Tirol