Suche:
heute 22°C
Heute:

Temperatur: 22°C
Sonnenschein: 40%
Frostgrenze: 3700m
NederlandsFrancaisItalianoEnglish
Veranstaltungen
Twitter Logo  YouTube Logo  Google Plus Logo  Pin It
Zeit zum Glücklichsein

Ihr Ansprechpartner:


Tel.: +43-(0)5372-62207

Fax: +43-(0)5372-61455
info@kufstein.com

Passionsspielhaus und Festspielhaus im Sommer © Kitzbichler
vorheriges
  • Passionsspielhaus und Festspielhaus im Sommer © Kitzbichler
  • Passionsspielhaus und Festspielhaus im Winter © Kitzbichler
  • Tiroler Festspiele Erl © Tom Benz
  • Tiroler Festspiele Erl © Tom Benz
  • Gustav Kuhn
  • Festspielhaus © Peter Kitzbichler
nächstes
Passionsspielhaus und Festspielhaus im Sommer © Kitzbichler

Tiroler Festspiele Erl

Festspiele auf der grünen Wiese, Opernglamour vor Bergpanorama, internationales Flair in dörflicher Idylle: die Tiroler Festspiele Erl vereinen Kontraste.

 

Die von Gustav Kuhn 1997 gegründeten Tiroler Festspiele Erl finden seit 1998 jedes Jahr an 25 Tagen im Juli im Passionsspielhaus Erl statt. Im Dezember 2012 wurde neben dem angestammten Spielort der Festspiele ein neues, winterfestes Festspielhaus eröffnet. In diesem findet fortan eine zweiwöchige Wintersaison zum Jahreswechsel statt, das Haus wird ab 2014 aber auch als Alternativspielstätte zum Passionsspielhaus im Sommer genutzt.

 


10.7. bis 3.8.2014

Im Festspielsommer 2014 wendet sich das Team um Gustav Kuhn erneut einem der sicher wichtigsten künstlerischen Erfolge in der Festspielgeschichte zu, denn dann steht der komplette Ring der Nibelungen in einer adaptieren szenischen Neufassung auf dem Programm. Das Erl sich in den vergangenen 15 Jahren als Pilgerstätte für Wagnerfans aus aller Welt etabiliert hat, bezeugt unter anderem die Neue Musikzeitung in einer Kritik zur Neuinszenierung des "Lohengrin" im Sommer 2012: "Musikalisch auf höchstem Niveau und kompletter als in Bayreuth" - ein Prädikat, das auch bei der Präsentation des 24-Stunden Rings im Jahr 2014 der Maßstab der Erler Wagner-Arbeit sein wird.

 

 

26.12.2014 bis 6.1.2015

Eines ist sicher: Der nächste Winter kommt bestimmt - jedenfalls mit hundert prozentiger Sicherheit bei den Tiroler Festspielen Erl. Diese bieten nämlich ab 26. Dezember 2014 bis 6. Januar 2015 mit insgesamt vier Opernneuproduktionen, fünf Symphoniekonzerten, einem Liederabend und einem Konzert der Musicbanda Franui eine spannende Abwechslung zu Après Ski und Skivergnügen. Gustav Kuhn beschließt als Regisseur und Dirigent seinen Mozart-Da Ponte-Zyklus mit „Così fan tutte“, der international gefeierte Bildhauer, Bühnenbildner und Theatermacher Alexander Polzin wird Beethovens „Fidelio“ auf die Bühne bringen. 

 

 

 

Programm & Tickets   

 

 

Vorschau 2015/2016:

Sommer: 09.07. bis 30.08.2015 & Winter: 26.12.2015 bis 06.01.2016

 

 



Downloads


Tiroler Festspiele Erl Sommer 0,38 Mb 

KUltura 2014 2,12 Mb 

KUltura Betriebe 0,35 Mb 

KUltura Card 0,39 Mb 

Veranstaltungsbus 1,95 Mb 

KUltura Unterkünfte

 

Tiroler Festspiele Erl

 

teilen |
Prospekte

Prospekte ganz einfach und kostenlos über unsere Online Prospektbestellung anfordern.

Bilder & Videos

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck mit umfangreichem Bild- und Videomaterial.

Newsletter
Wir informieren Sie regelmäßig über Events, aktuelle Angebote und vieles mehr...
Lage & Anreise

© 2014 Tourismusverband Ferienland Kufstein
Unterer Stadtplatz 8 | A-6330 Kufstein | Tel.: +43-(0)5372-62207 | E-mail: info@kufstein.com | Presse | Sitemap | Kontakt | Impressum

Tirol